Pilger- und Begegnungsreise ins Heilige Land im Mai 2020 – Nur noch wenige freie Plätze!

Die Reiseplanung für unsere individuelle Gruppenreise mit vielen Highlights auf den Spuren Jesu ist abgeschlossen, der Reiseverlauf mit Flügen, Hotels und dem Programm steht fest. Die Reise findet vom 17.5.-24.5.2020 statt. Die Kosten betragen 1.785,- € pro Person im Doppelzimmer, im Einzelzimmer 2.130,- €. Es kann aber auch ein halbes Doppelzimmer gebucht werden für 1.785,- €.

Dieser Preis ist für eine Reise nach Israel mit diesem individuellen Programm und den Inklusivleistungen ein angemessener und eher günstiger Preis im Vergleich zu anderen Anbietern.

Weiterlesen

Fahrdienst zu Gottesdiensten und anderen Gemeindeveranstaltungen

Vor Jahren gab es in unserer Gemeinde einen Fahrdienst: Es gab Autofahrer, die bereit waren, andere, die nicht gut zu Fuß sind, zum Gottesdienst zu fahren und wieder nach Hause.

Und es gab Gemeindeglieder, die ihren Bedarf im Gemeindebüro angemeldet haben.

Dann wurde das Angebot immer seltener in Anspruch genommen und der Fahrdienst "eingestellt".

Seit einiger Zeit gibt es aber wieder mehr Bedarf, sprich mehr Gemeindeglieder, denen es schwerfällt, zu Fuß zum Gottesdienst zu kommen.

Weiterlesen

Ergebnis der Straßensammlung für das Diakonische Werk

Bei der diesjährigen Haus- und Straßensammlung für das Diakonische Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens vom 20.11.-24.11.2019 am Eingang des Friedhofes Gundorf wurde unter dem Motto „Glaubst du, dass Menschen wohnungslos sein sollten? - Wohnen ist Menschenrecht!“ ein Betrag von 1.416,25 € (Vorjahr: 1.320,62 €) gesammelt.

Allen Spendern und vor allem unseren Sammlerinnen und Sammlern sei hiermit ganz herzlich gedankt.

Weiterlesen

Freud und Leid in unserer Kirchgemeinde

Aufgenommen in die Gemeinde wurde am Sonntag, dem 29.09.2019

Herr Reinhold Kirchhoff, Gundorf

Heimgerufen und bestattet wurde unser Gemeindeglied

Frau Hannelore Leisebein, Burghausen, im Alter von 85 Jahren

Die Gnade Gottes ist das ewige Leben in Jesus Christus, unserem Herrn.

(Römer 6,23)

Unser Wochenende mit der Partnergemeinde Hildesheim in Hedersleben

Schon lange hatte ich mich auf das jährliche Treffen mit der Partnergemeinde Hildesheim gefreut. Vor allem freute ich mich sehr, dass ich pünktlich kurz vorher meine Depression überwand und somit aktiv teilnehmen konnte.

An einem wunderschönen Herbstwochenende trafen wir uns dieses Jahr auf „neutralem Boden“ zwischen Hildesheim und Gundorf, nämlich im Kloster Hedersleben. Nachdem am Freitag alle eingetroffen, die Zimmer bezogen und das gemeinsame Abendbrot eingenommen waren, gab es die Kennenlernrunde sowie das Fazit, was uns im letzten Jahr in den Gemeinden bewegte.

Weiterlesen

Pilger- und Begegnungsreise ins Heilige Land im Mai 2020

Die Reiseplanung ist abgeschlossen, der Reiseverlauf mit Flügen, Hotels und dem Programm steht fest.

Die Reise findet vom 17.5. - 24.5.2020 statt. Die Kosten betragen 1.785,- € pro Person im Doppelzimmer, im Einzelzimmer 2.130,- €. Es kann aber auch ein halbes Doppelzimmer gebucht werden für 1.785,- €.

Weiterlesen

Tipi-Nacht am 31.08./01.09.2019

Liebe Kinder,

wir laden Euch und Eure Freunde ganz herzlich zu unserer Tipi-Nacht vom 31.08. bis 01.09.2019 in Gundorf ein!

Wir treffen uns am Samstag um 16.00 Uhr im Kirchgarten. Am Sonntagmorgen laden wir alle Eltern und Geschwister sehr herzlich um 8.00 Uhr zu einem gemeinsamen Frühstück ins Pfarrhaus ein. Der Gottesdienst um 9.30 Uhr bildet den Abschluss der Tipi-Nacht.

Bitte ISOMATTE, SCHLAFSACK, WASCHZEUG, GUMMISTIEFEL o. ä. (das Gras ist nass) und WECHSELSACHEN nicht vergessen und - wenn möglich - beim Aufbau der ZELTE helfen!

Eure Anmeldungen erbitten wir bis zum 18.08.19 - auf 40 Teilnehmer begrenzt - per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Folgende Angaben sind unbedingt erforderlich: Name und Alter des Kindes, Telefonnummern der Eltern und evtl. Anmeldung zum Frühstück (Anzahl zusätzlicher Kinder und Erwachsener). Wer möchte, darf sein eigenes Zelt mitbringen!

Gesegnete Grüße und einen erholsamen und erlebnisreichen Sommer von Daniel, Jeanette, Grit und Ulrike.

 

Neues von Ghaem

Nachdem lange nichts geschah und wir uns in Geduld übten, fand am 18.06.2019 nun endlich die Gerichtsverhandlung vor dem Verwaltungsgericht in Dresden statt.

Nach fast dreistündiger Verhandlungsdauer wurden wir mit dem Hinweis entlassen, dass der Richter nun zwei Wochen Zeit hätte, ein Urteil zu fällen.

Nach vier Wochen Wartezeit fragte ich dann bei Rechtsanwalt Bergner nach, ob das Urteil nun schon bekannt wäre. Er sagte nein, aber versprach mir gleich beim Gericht nachzufragen.

Am selben Tag dann die Erleichterung!

Weiterlesen

Konzert der Chorkapelle der Staatsuniversität Minsk

Am Sonntag, dem 14. Juli 2019, gibt es ab 17 Uhr in der Kirche zu Gundorf ein Sonderkonzert der Chorkapelle der Staatsuniversität Minsk mit Werken von Tschaikowski, Minenkova, Moniuszko, Cohen u.a.

Sie sind herzlich dazu eingeladen!

Der Eintritt ist frei, wir bitten um eine Kollekte.

Vielen Dank.

Einladung zum Lesegottesdienst mit Gemeindeversammlung am 16. Juni 2019 um 9.30 Uhr

Am Sonntag, dem 16. Juni 2019, gibt es in Gundorf den 2. Lesegottesdienst und anschließend findet die Gemeindeversammlung für 2019 statt.

Der Kirchenvorstand möchte die Gemeinde über Aktuelles, vor allem in Bezug auf die Gemeindestrukturreform, informieren und Rechenschaft über das zurückliegende Jahr ablegen. Die Gemeinde hat dabei Gelegenheit, Fragen an den Kirchenvorstand zu richten oder Anregungen und Hinweise zu geben.

Sie sind herzlich dazu eingeladen!

Freud und Leid in unserer Kirchgemeinde

Konfirmiert wurden am Sonntag, dem 19.05.2019 unsere Gemeindeglieder:

  • Karoline Krause, Gundorf
  • Nataly Spreer, Burghausen
  • Victoria Dittrich, Gundorf
  • Julia Dittrich, Gundorf
  • Paul Bräunig, Burghausen
  • Piet Zufelde, Burghausen

Heimgerufen und bestattet wurde unser Gemeindeglied

Frau Dorothea Winter, Burghausen, im Alter von 83 Jahren

Weise mir, Gott, deinen Weg, dass ich wandle in deiner Wahrheit; erhalte mein Herz bei dem einen, dass ich deinen Namen fürchte.  (Psalm 86,11)


 Copyright © Kirchgemeinde Gundorf