Ausblick auf kommende Veranstaltungen

Vorschau auf kommende Benefizkonzerte in der Gundorfer Kirche für den Umbau unserer alten Pfarrscheune

27.08.16, 17.00 Uhr, Gospelkonzert mit dem Leipzig Gospel Choir und MaryBeth Müller (geb. Gremour)
(Änderungen vorbehalten!)
Alle Veranstaltungen sind kostenlos, aber nicht umsonst! Deshalb bitten wir um Spenden.


Herzliche Einladung zur Gemeindeversammlung und zum Johannisfeuer am Freitag, 17.06.2016, 18.00 Uhr

In jedem Jahr findet in unserer Gemeinde eine Gemeindeversammlung statt, in der der Kirchenvorstand Rechenschaft ablegt über sein Tun und Handeln sowie über die Situation der Kirchgemeinde und künftige Aktivitäten berichtet. Leider war das Interesse der Gemeinde in den letzten Jahren nie sehr groß an dieser Veranstaltung. In diesem Jahr haben wir den Termin auf einen Freitagabend gelegt, wo wir uns anschließend um das Johannisfeuer versammeln wollen mit etwas zu Essen vom Grill und mit Singen am Feuer.
Die Gundorfer Kirchgemeinde gilt als lebendig und aktiv. Es finden jeden Sonntag Gottesdienste statt und daneben gibt es ein reichhaltiges kulturelles Angebot und auch die verschiedensten Gemeindeveranstaltungen. Das ist gut und für viele selbstverständlich.
Der Kirchenvorstand setzt sich seit Jahren für die Erhaltung der Selbstständigkeit unserer Gemeinde ein und wird von der Gemeinde auch immer dazu ermutigt.
Nur wenn es uns wichtig ist mit Gott und als seine Gemeinde zu leben, dann werden wir uns auch in seinen Dienst stellen und es wird uns nicht zur Last werden, sondern Freude bereiten. Ich bin mir sicher, dass jeder Einzelne Gaben hat, die in unserer Gemeinde gebraucht werden. Wir alle können und sollten für unsere Gemeinde beten, dass Gott sie erhält und uns zeigt, was er mit unserer Gemeinde und mit jedem Einzelnen vorhat.
Wir sollten uns gegenseitig ermutigen, nicht müde zu werden, um den Segen für unsere Gemeinde und unsere Nächsten zu beten.
In diesem Sinne lade ich ganz herzlich zu unserer diesjährigen Gemeindeversammlung am Freitag, dem 17. Juni 2016 um 18.00 Uhr in die Kirche ein.


Treffen der Partnergemeinden vom 19. bis 21. August 2016 in Gernrode im Harz

Wie bereits berichtet, findet das diesjährige Treffen mit den Hildesheimern vom 19.08.16 – 21.08.16 in Gernrode statt. Wir werden im Cyriakushaus wohnen, einem sehr schönen Domizil.
Der Ablauf ist ähnlich wie jedes Jahr. Das Thema des Treffens „Der Heilige Geist“ wird uns am Samstagvormittag beschäftigen und auch sonst wünschen und erwarten wir, dass der Heilige Geist an diesem Wochenende mitten unter uns ist.
Es haben sich schon etwa 15 Gemeindeglieder angemeldet. Einige Restplätze sind noch frei. Auch Familien mit Kindern sind herzlich eingeladen, dabei zu sein! Kinder können kostenlos mitfahren. Die Kirchgemeinde übernimmt die Kosten für die Kinder.
Im Vorraum der Kirche liegt eine Teilnehmerliste aus, in die Sie sich eintragen können, wenn Sie gern mitfahren wollen. Wir werden dann auch Fahrgemeinschaften für An- und Abreise bilden.
Meldeschluss ist der 17. Juni 2016!
Wir freuen uns schon auf diese Begegnung mit unseren Schwestern und Brüdern aus Hildesheim.
Die Wochenenden mit der Partnergemeinde sind auf jeden Fall immer ein tolles Erlebnis mit guten geistlichen Impulsen, mit einem abwechslungsreichen Programm, gemeinsamen Mahlzeiten, vielen Gesprächen und viel Singen und Musik. Eine „Auszeit mit Gott“ zum Auftanken!
Wenn Sie Fragen zu dem Wochenende haben, melden Sie sich bitte bei Frau Heynig, Tel. 0341-55019671 oder sprechen Sie mich an!


Einladung zum Sommerkino im Pavillon in Gundorf

Wir wollen auch in diesem, wie im letzten Jahr, dreimal zum „Sommerkino im Pavillon“ einladen.
In diesem Jahr sollen die Abende donnerstags stattfinden. Der Beginn ist jeweils um 18.00 Uhr. Nach dem Film ist noch Gelegenheit, sich über den Film zu unterhalten oder einfach noch etwas zusammen zu bleiben.
Wer möchte, bringe sich eine Flasche Wein oder etwas anderes zu trinken und etwas zum Knabbern mit. Auch ein Pullover oder eine Jacke sind sinnvoll. Sollte das Wetter ganz schlecht sein, dann sehen wir uns die Filme im Gemeinderaum an.
Die Abende werden an folgenden Terminen angeboten:

Donnerstag, 30. Juni 2016: „Albert Schweitzer“

1949 – Der weltweit bewunderte Albert Schweitzer reist in die USA, um Spenden für sein Urwald-Hospital Lambarene zu sammeln. Allerdings ist das politische Klima dort vom kalten Krieg geprägt, und als Albert Einstein seinen Freund Schweitzer bittet, den Kampf gegen die Atomgefahr zu unterstützen, schmiedet der Geheimdienst eine Verleumdungskampagne gegen Albert Schweitzer.
Schweitzer kehrt währenddessen nach Afrika zurück, da seinem Krankenhaus die Schließung droht …

Donnerstag, 14. Juli 2016: „Briefe an Gott“

Tyler ist 9 Jahre alt und leidet an einem Gehirntumor. Ein schwerer Schlag für ihn und seine Familie. In seinem kindlichen Vertrauen schreibt er Briefe, in denen er Gott sein Herz ausschüttet. Diese Briefe gelangen in die Hände des Postboten Brady. Doch was soll dieser damit tun? Nach und nach entfalten die Briefe ihre lebensverändernde Wirkung. Im Leben des Postboten und im Leben vieler anderer … (nach einer wahren Begebenheit)

Beginn ist jeweils um 18.00 Uhr.

Der August-Termin und Film wird im nächsten Gemeindebrief bekannt gegeben.

Wir freuen uns auf Sie! Seien Sie herzlich willkommen!


Für Kinder: Einladung zum „Kirchenschlaf“

Hiermit ist nicht der sonntägliche Schlaf während der Predigt gemeint.

Liebe Kinder, habt ihr Lust, das Kirchgemeindehaus in Böhlitz einmal nachts zu erleben? Dann seid ihr herzlich eingeladen, vom 13.-14.08.2016 im Kirchgemeindesaal zu übernachten. Ab 17.00 Uhr – mit Isomatte und Schlafsack – wird gespielt, gelesen, gemeinsam gegessen und gelacht.
Am nächsten Morgen frühstücken wir zusammen und feiern Gottesdienst zum Schuljahresbeginn in Böhlitz oder Gundorf.
Für eine vernünftige Planung benötige ich eure Anmeldung bis zum 8.8.2016.

Jeanette Rüger