Ausblick auf kommende Veranstaltungen

Nächstes Benefizkonzert in Gundorf: “... auf einfachen Wegen...“

Liederabend von und mit Hubertus v. Krosigk am Samstag, den 9. April 2016, um 17.00 Uhr in der Kirche Gundorf

Hubertus v. Krosigk vom Ensemble Theatrum/Schloss Hohenerxleben lädt ein zu einem besinnlichen Konzert mit eigenen Songs & Texten, mal nachdenklich, mal heiter mit einem Augenzwinkern. Die meisten der eingängigen Melodien sind zusammen mit dem Bremer Komponisten Ingo Höricht entstanden. Ganz persönliche (Lebens-) Geschichten erzählt dieser Liederabend, von damals und heute, dem kleinen Dörfchen Hohenerxleben an der Bode und anderwärts.
Neben seinen eigenen Liedern wird Hubertus v. Krosigk auch Gedichte und Texte zum Vortrag bringen, die thematisch um die schöne Frühlingszeit und den Zauber der immer neu erwachenden Natur kreisen (Fontane, Rilke, Goethe).
„Dieser Liederabend begeistert mit schlichten Weisheiten...voll menschlicher Wärme...Ehrlichkeit und Tiefe...Der Alltag mag nun wieder beginnen, doch mit dem Wissen und der Verinnerlichung des Abends ist er ein klein wenig leichter auszuhalten“, so eine Pressestimme vom Mai 2015.
Musikalisch begleitet wird Hubertus v. Krosigk bei diesem Benefiz Konzert für das Gundorfer Scheunenprojekt von Florian Claus am Klavier.
Mit im Gepäck hat der Schauspieler & Songtexter seine frisch veröffentlichte erste Studio CD „Auf einfachen Wegen...“
Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Die Kirchengemeinde bittet um eine Spende am Ausgang!


Gemeindeabend zur arabischen Kultur am 20.04.2016 um 19.00 Uhr

Wir möchten auch schon jetzt zu einem Gemeindeabend zur arabischen Kultur einladen, der bei uns in Gundorf am 20.04.2016 stattfinden wird. Ein junger Ägypter, der bei den Maltesern in Dölzig arbeitet, wird in einem Vortrag u. a. auf folgende Punkte eingehen.
Wie sieht die gestrige und heutige Lage in der arabischen Welt aus?
Was motiviert die Flüchtlinge, nach Europa zu kommen?
Wie leben die arabischen Flüchtlinge in ihrer Heimat?
Wie können wir diese Migranten verstehen und mit ihnen leicht umgehen?
Welche Hilfe kann angeboten werden, damit sie sich schnell integrieren können?
Wie denken die arabischen Flüchtlinge über Deutschland und die Deutschen?
Anschließend ist der Referent bereit, die Fragen bezüglich der Kultur oder der Religion der arabischen Flüchtlinge zu beantworten.
Alle Interessierten sind hierzu herzlich eingeladen!


Chorkonzert des Leipziger Vocalensembles am 1. Mai 2016, 17.00 Uhr

Wir laden weiterhin recht herzlich zum traditionellen Chorkonzert des Leipziger Vocalensembles unter Leitung des Universitätsmusikdirektors David Timm anlässlich des 39. Todestages von Prof. Johannes Weyrauch am Sonntag, dem 1. Mai 2016, um 17.00 Uhr in die Gundorfer Kirche ein.


Vorschau auf weitere Benefizkonzerte in der Gundorfer Kirche für den Umbau unserer alten Pfarrscheune

08.05.16, 17.00 Uhr, Der grüne Esel mit "Singt euch ein" und Matthias Schubotz – Kinderveranstaltung
14.05.16, 17.00 Uhr, Sören Wendt - Liedermacher zur keltischen Harfe
21.05.16, 17.00 Uhr, Prof. Veronica Kraneis - Flöte, + Gesang + Orgel
27.08.16, 17.00 Uhr, Gospelkonzert mit dem Leipzig Gospel Choir und MaryBeth Müller (geb. Gremour)
(Änderungen vorbehalten!)
Alle Veranstaltungen sind kostenlos, aber nicht umsonst! Deshalb bitten wir um Spenden.


Herzliche Einladung zum Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt am
5. Mai 2016 um 10.00 Uhr

Auch in diesem Jahr soll dieser gemeinsame Gottesdienst der Gemeinden der „Linie 7“ im Kirchgarten unter freiem Himmel stattfinden. Bitte witterungsgemäß anziehen! Bei Regen gehen wir in die Kirche!


Treffen der Partnergemeinden vom 19.-21. August 2016 in Gernrode

Vom 19.-21. August 2016 wird das diesjährige Treffen unserer Gemeinden, diesmal zwischen beiden Orten im Cyriakushaus in Gernrode im Harz stattfinden.
Beginnen werden wir mit einem gemeinsamen Abendessen und einer anschließenden ersten abendlichen Austauschrunde mit gemütlichem Ausklang am Freitagabend.
Nach dem gemeinsamen Frühstück starten wir am Sonnabend mit dem Austausch zum Thema „Der Heilige Geist“. Wir haben dafür eine Referentin aus der Brüdergemeinde in der Jacobstraße eingeladen, die auch schon beim Alphawochenende in Bad Blankenburg dabei war.
Am Samstagnachmittag sind verschiedene Freizeitaktivitäten geplant.
Am Abend sind wir dann wieder in geselliger Runde beisammen.
Den Sonntagsgottesdienst werden wir entweder in der Kirche in Gernrode besuchen oder gemeinsam einen eigenen Gottesdienst vorbereiten und gestalten.
Bis zum Mittagessen werden wir in einer „Abschlussrunde“ über weitere Impulse und Ideen für unsere Partnerschaft sprechen.
Nach dem gemeinsamen Mittagessen erfolgt die Abreise.
Wir freuen uns schon auf diese Begegnung mit unseren Schwestern und Brüdern aus Hildesheim und laden auch Gemeindeglieder aus Gundorf herzlich ein dabei zu sein, die bisher vielleicht noch nie an einem solchen Treffen teilgenommen haben. Auch Familien mit Kindern sind herzlich eingeladen, dabei zu sein!
Die Wochenenden mit der Partnergemeinde sind auf jeden Fall immer ein tolles Erlebnis mit guten geistlichen Impulsen, mit einem abwechslungsreichen Programm, gemeinsamen Mahlzeiten, vielen Gesprächen und viel Singen und Musik. Eine „Auszeit mit Gott“ zum Auftanken!
Also hier die Einladung an alle bisherigen und an neue Fans unserer Partnergemeindetreffen!
Im Vorraum der Kirche liegt schon eine Teilnehmerliste aus, in die Sie sich eintragen können, wenn Sie gern mitfahren wollen. Wir werden dann auch Fahrgemeinschaften für An- und Abreise bilden.
Wenn Sie Fragen zu dem Wochenende haben, melden Sie sich bitte bei Frau Heynig, Tel. 0341-55019671.